Renault Zoe (Serie)

Alle Modelle mit Tests, Daten, Preise und Kosten

Der Renault Zoe ist ein seit 2013 verkaufter Kleinwagen , der aus einer Allianz mit Nissan als Elektroauto konzipiert worden ist. Vom Format lässt sich der Renault Zoe Neuwagen in die Clio Modellreihe einordnen und bietet hinter den vier Türen Platz für bis zu fünf Passagiere. Insbesondere die Verlagerung der Akkumulatoren in den Fahrzeugboden erbringt ein überraschend gutes Raumgefühl im Renault Zoe.

Beschreibung

Serienbeschreibung

Der Elektromotor des Kleinwagen bietet 88 PS für den Vortrieb. Das maximale Drehmoment von 220 Nm steht vom Start an zur Verfügung und beschleunigt den Renault Zoe sehr zügig.


Vorderansicht - schräg
Das maximale Drehmoment von 220 Nm steht vom Start an zur Verfügung und beschleunigt den Renault Zoe sehr zügig.
Seitenansicht

Über die Lithium-Ionen-Akkumulatoren, mit einer Kapazität von 22 kWh bei 400 Volt. soll der Kleinwagen eine Strecke von 210 Kilometern zurücklegen können. Das Batteriepack muss für 79,- bis 122,- Euro im Monat geleast werden. Sicherlich schmälert der Einsatz von Beleuchtung oder serienmäßiger Klimaanlage diesen Wert ein wenig, was beim Einsatz im Stadtverkehr sicherlich kein Manko bedeutet. Um den Renault Zoe Neuwagen auf volle Ladekapazität zu bringen, vergehen an einer 230-Volt Steckdose rund 8 Stunden, per Schnellladegerät mit Starkstrom erreicht das Elektroauto binnen 30 Minuten seine vollen Ladestatus. Des Weiteren kann über eine Quickdrop-Station die Batterieeinheit innerhalb von 3 Minuten gewechselt werden und der Renault Zoe seine Fahrt fortsetzen. Auf der Suche nach einem neuen Elektroauto oder einem gebrauchten Hybridfahrzeug wie dem Toyota Prius ? Bei mobile.de finden Sie vielfältige Neu- oder Gebrauchtwagen , die Ihren Wünschen an Mobilität gerecht werden!