Peugeot Traveller (Serie)

Alle Modelle mit Tests, Daten, Preise und Kosten

Auf dem Genfer Autosalon wurde der Peugeot Traveller als neuer Kleintransporter oder geräumiger Familienvan erstmals vorgestellt und gelangte geraume Zeit später in den Verkauf. Da der neue oder Peugeot Traveller als Gebrauchtwagen in Zusammenarbeit vom PSA-Konzern mit dem japanischen Autobauer Toyota konzipiert worden ist, basieren der Citroen Spacetourer und der neue Toyota Proace auf derselben Plattform wie dieser Lastesel.

Beschreibung

Serienbeschreibung

Somit ist der Peugeot Traveller Neuwagen kaum von seinen Brüdern zu unterscheiden, einzig das Markengesicht an der Front zeugt von der Zugehörigkeit. Wie die anderen Anbieter kann auch der Peugeot Traveller Gebrauchtwagen individuell auf den Einsatzzweck gerüstet werden. Neben dem Einsatz im Transportdienst mit großem Laderaum soll der neue Peugeot Traveller auch für die Großfamilie als Van angeboten werden.


Neben dem Einsatz im Transportdienst mit großem Laderaum soll der neue Peugeot Traveller auch für die Großfamilie als Van angeboten werden.

Des Weiteren werden in kurzer Zeit von den anhängigen Ausrüstern sicherlich Einbauteile für die Rüstung als Wohnmobil verfügbar sein, die einen weiteren Aspekt des Peugeot Traveller bieten. Motorseitig kann der Transporter wie auch der Van mit unterschiedlichen Motoren bestückt sein, die eine Leistungsspanne von 90 bis 150 PS abdecken und allesamt die EURO6 Norm erfüllen. Suchen Sie etwa einen gebrauchten Kleintransporter wie den Mercedes-Benz Vito? Bei mobile.de finden Sie dieses Fahrzeug oder auch einen neuen VW T6 Transporter!