Jaguar XE (Serie)

Alle Modelle mit Tests, Daten, Preise und Kosten

Mit dem Jaguar XE will die britische Autoschmiede seit dem Frühjahr 2015 einen passenden Wettbewerber gegen Mercedes-Benz C-Klasse , Audi A4 oder BMW 3er Reihe bereitstellen, der als Neuwagen das Flair der englischen Traditionsschmiede verbreiten soll. Der Jaguar XE wird als viertürige Limouisine mit Coupe Optik produziert.

Beschreibung

Serienbeschreibung

Aufbauende auf die Plattform von Jaguar XK und XF wird das Chassis komplett aus Aluminium gefertigt, was eine gewaltige Gewichtsersparnis beim Jaguar XE Neuwagen erbringt. Im Innenraum kommen die typischen Sportsitze zum Einsatz, der Fahrer greift in ein typisches Sportlenkrad mit drei Speichen.


Der britische Gegner von BMW Dreier und Mercedes C-Klasse.

Für Entertainment und Navigation prangt in der Mittelkonsole des Jaguar XE ein großer Bildschirm, über den der Fahrer alle elektronischen Helferlein ansteuern kann. Antriebsseitig greift der Jaguar XE Gebrauchtwagen auf neue Vierzylindermotoren zurück, die mit zwei Litern Hubraum als Selbstzünder mit163 PS (380 Nm) und 180 PS (430 Nm) und als Benziner antritt. Ebenfalsl kommt der 3,0 Liter V6-Motor mit Kompressor aus dem Jaguar F-Type zum Einsatz. Dieser leistet jedoch mit 340 PS etwas weniger als im Sportwagen . Ob eine in der Schublade liegende Variante des Jaguar XE mit Hybridantrieb die Serienfertigung erreichen wird, ist bislang noch ungewiss. Auf der Suche nach einem Cabrio oder einem schicken Roadster als Neu- oder Gebrauchtwagen? Bei mobile.de können Sie aus einer großen Anzahl an verschiedenen Inseraten das passende neue oder gebrauchte Auto für Ihre Zwecke finden!