Schiebetür

Eine Schiebetür ist im Pkw-Bereich noch immer etwas besonderes. Für die Verkehrssicherheit stellt sie jedoch einen großen Gewinn dar, da bei der Öffnung zur Straßenseite nachfolgender Verkehr nicht gefährdet wird. Auch zur Gehwegseite werden weder Fußgänger noch Radfahrer durch das Öffnen der Tür gefährdet. Was früher nur an Transportern oder Kleinbussen zum Zuge kam, setzt sich nun auch in der Kleinwagenklasse durch. So ist z. B. der Peugeot 1007 serienmäßig mit Schiebetüren an Fahrer und Beifahrerseite ausgestattet. Im Vorfeld wurden auch schon Multifunktionsfahrzeuge wie der Citroën Berlingo, Chrysler Voyager, Renault Kangoo und der Skoda Roomster mit Schiebetüren ausgestattet.