Schiebedach

Ein Schiebedach ist in ein Kraftfahrzeug integriertes System zur Öffnung des Dachs. Hierbei gibt es verschiedene Varianten wie etwa ein Glasdach, Metalldach oder ein Lamellendach, das sich über die gesamte Dachfläche erstreckt und so ein Cabrio-Gefühl erzeugt. Die Mechanik zum Öffnen wird in der heutigen Zeit von Elektromotoren übernommen, bei älteren Modellen auch über eine Handkurbel. Nachrüstbare Glasdächer lassen sich in der Regel nur aufklappen und müssen für puren Frischluftgenuss entfernt und im Kofferraum untergebracht werden. Das Rolldach, wie etwa beim Kultobjekt Citroën 2CV, besser bekannt als Ente, wird heutzutage nicht mehr von den Automobilherstellern verbaut.