Listenpreis

Der Listenpreis für einen Neuwagen bezeichnet den Preis, den ein Automobilhersteller, auch als unverbindliche Preisempfehlung deklariert, an den Händler für den Verkauf weitergibt. Der Listenpreis kann aber auch in Einzelfällen als Festpreis gelten, wenn es vom Hersteller so vorgegeben wird. Im Normalfall kann der Listenpreis noch durch Rabatte und Skonto gemindert werden. In der Regel macht es für den Käufer durchaus Sinn, den Listenpreis auch über Preisverhandlungen zu mindern.