Autogas

Autogas ist ein fossiler Brennstoff für den Betrieb von Kraftfahrzeugen und stellt gegenüber Benzin einen Kraftstoff dar, der wesentlich weniger Schadstoffe bei der Verbrennung auswirft, allerdings auch bei gleicher Leistung etwa einen Mehrverbrauch von bis zu 20 % aufweist. An Tankstellen wird Autogas als LPG ausgezeichnet, was der Abkürzung für Liquified Petroleum Gas entspricht. Durch eine wesentlich günstigere Besteuerung gegenüber Benzin und Diesel ist Autogas ein interessanter Kraftstoff für den Betrieb von Kraftfahrzeugen und erreicht nach dem Einbau recht schnell die Sparzone. Fast jeder Benzinmotor lässt sich auf den Betrieb mit Autogas umrüsten. Für eine Investition von durchschnittlich € 2.500,- ist eine Autogas Umrüstung durch eine Fachwerkstatt zu bewerkstelligen.