Airbag

Ein Airbag ist neben dem Gurt das wirkungsvollste Sicherheitselement im Auto. Während eines Unfalls werten am Fahrzeug angebrachte Sensoren den Unfall aus und entscheiden in Bruchteilen von Sekunden über das Auslösen des Airbags. Durch einen pyrotechnischen Satz wird im Falle eines Unfalls, ein im Lenkrad untergebrachtes Luftkissen aufgeblasen, um im Verbund mit dem Gurt den Oberkörper weich abzufangen und das Risiko von erheblichen Verletzungen zu minimieren. Serienmäßig kommt der Airbag in fast allen Neuwagen zum Einsatz. Die Mercedes S-Klasse wurde Anfang der 80er Jahre als erstes Modell serienmäßig mit Airbags ausgestattet.